Endsieg 

"Endsieg" war der zentrale Durchhalte-Begriff der NS-Propaganda nachdem es mit den Blitzsiegen vorbei war, als könne sich in Summe der einsetzenden Niederlagen noch eine Wende ergeben. 

Viele Deutsche glaubten daran, denn die NS-Propaganda hatte alle Medien in ihrer Hand. Allerdings fielen immer mehr deutsche Soldaten an den Fronten und der Bombenkrieg traf Deutschlands Städte immer härter. 

Auch das wusste die NS-Propaganda noch gegen die Kriegsmüdigkeit zu nutzen, denn viele schlossen aus der Härte der alliierten Angriffe entsetzliche Rache an Deutschland, wenn Deutschland den Krieg verlieren würde. 

Sven200504

>> Zweiter Weltkrieg

Dialog-Lexikon