Stiftungsverein .de

Unsere Stiftung ist zwar zweckgebundenes Vermögen im Sinne der Stifterinnen und Stifter, aber die Zwecke sind interessant genug, um mitwirkungsoffen zu sein.
Dazu bieten wir mit dem Stiftungsverein Gelegenheit und laden alle herzlich zu unseren Treffen ein, über deren Termine und Inhalte wir mit unseren Rundbriefen informieren. Für den Erstkontakt wählen Sie bitte den Postweg und teilen uns mit, welchen Fachgebieten Ihr besonderes Interesse gilt.

Der Stiftungsverein begleitet die Projekte politisch, wissenschaftlich, verwalterisch und hat hinsichtlich der Vermögen und Handlungen volle Akteneinsicht. Der Stiftungsverein koordiniert Gesprächs- und Förderkreise zu verschiedenen Stiftungen und Vereinen, vernetzt die Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit. Vereinsgegenständlich sind die www.Rabanus-Stiftung.de, die Projekte der www.Initiative-Dialog.de und der www.Kaleidoskop-Verein.de

Vereinsgegenständlich ist ausdrücklich nicht die Beiholung oder Beitragung von Spenden, denn die Projekte sind hinreichend ausgestattet. Vereinsgegenständlich ist vielmehr, dass wir Ideen und Argumente entwickeln, damit die Staaten ihrer Verantwortung gerechter werden und leisten, wofür Steuern zu zahlen Sinn macht, denn die politischen Geschicke sollen nicht von privaten Launen abhängen, sondern von demokratischen Entscheidungen.
Zustiftungen und Stiftungsbeitritt sind gleichwohl möglich, aber in erster Linie kommt es auf Ideen an, auf Argumente für eine bessere Politik aller Parteien, aller Religionsgemeinschaften und Institutionen. 

Zögern Sie nicht, denn wir freuen uns auf Sie. Wir brauchen Ihre Kritik und gedankliche Hilfe.

Markus S. Rabanus (Berlin, Stiftung
Postanschrift: Maximilianstraße 3 - 4 in 13187 Berlin

Wer sich in Stiftungsangelegenheiten orientieren oder über die Vielzahl existierender Stiftungen informieren will, den möchten wir auf den Bundesverband Deutscher Stiftungen hinweisen: www.stiftungen.org