Wunderheilung

Da war wurde wieder ein Papst, eine Nonne "heilig gespreochen", weil sie Wunder der Heilung vollbracht hätten. Und "Zeugen" für "Wunder" finden sich immer. 

Ach, was hat sich mein Vater ärztlich abgemüht - und wie überflüssig alle Medizin, wenn die "Wunder" nicht so selten wären, obgleich Miliarden dran glauben, wenn sie beten, dass "Gott" zu erledigen habe, was Menschen vermurksen oder verpennen.

Markus S. Rabanus 20180120

Wunder   Heilung

   Dialog-Lexikon   Zuletzt