Mainstream  Definition

Der Mainstream repräsentiert einen Blick auf die Welt, der von einer Mehrheit der Gesellschaft geteilt wird. 
Darunter fallen politische und intellektuelle Deutungen, ästhetische Vorlieben und moralische Wertungen. 
Strömt alles in eine vorherrschende Richtung, so wirkt dies (als breiter Konsens) gesellschaftlich integrierend, zugleich werden aber (als Konformismus) alternative Perspektiven und deren Vielfalt überlagert oder marginalisiert. Sich vom Mainstream abzusetzen, gilt gemeinhin als Ausweis von Individualität oder kritischem Bewusstsein, besonders im Hinblick auf so genannte Mainstream-Medien.

MajkM  09.05.2017

>> Mainstream-Medien    


Wikipedia meint dazu  >> https://de.wikipedia.org/wiki/Mainstream  

Populismus    Diskussionen

  Dialog-Lexikon    Zuletzt