Weltrepublikaner .de

ANLIEGEN dieser Webseite ist die demokratische Weiterentwicklung der Vereinten Nationen
zu einer föderalen >> Weltrepublik

Alle Vernünftigeren
bekennen sich zum Erfordernis einer zumindest "geeinteren Menschheit", aber schon weniger all der Vernünftigen sehen ein, dass solche Einheit in gemeinsamer Rechtsordnung fundamentiert und aufgebaut werden muss. 

Insofern ist der Begriff Weltrepublikaner ist aussagekräftiger als der Begriff Weltdemokraten, weil er auf das 
weltstaatliche Einigungsbstreben fokussiert und die Demokratie impliziert.

Nebenbei: Nachdem wir schon immer die Domain Weltdemokraten.de hatten, konnten wir am 07.03.2017 auch die Domains Weltrepublik.de und Weltrepublikaner.de registrieren. Die Domains waren frei, was einerseits schön (billig) für die Initiative-Dialog ist, andererseits bedauerliches Zeugnis für das Desinteresse an dieser Thematik. Nun ist es an uns, das ein bisschen zu ändern.

20170415  P.1  weltrep20170415recherche.jpg (29126 Byte)

Braucht es eine Weltrepublikaner-Organisation ? 

Ja. Aber nicht als "98. Partei" neben den nationalen Parteien, wie sich in manchen Ortschaften sektiererische Spinnergruppen auf die Wahlzettel bringen.
Es braucht in den Parteien mehr organisierte Aufmerksamkeit für UNO-Themen und Weltbürgerthemen, also Arbeitsgruppen, die sowohl innerparteilich als auch interparteilich und überparteilich weltrepublikanisch zusammenwirken. 

Gegenwärtig steht für solches Zusammenwirken die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) in der Pflicht, wobei allerdings Weltrepublikanisches nicht dem Selbstverständnis aller DGVN-Mitglieder entspricht. 

Solches Selbstverständnis zu stärken, auch in den nationalen Parteien und in der Gesellschaft, das muss Anliegen aller Weltrepublikaner sein.  

Siehe auch >> Weltbürger-Deklaration

Markus S. Rabanus  2017-10-03

Weltrepublikanerkonzept    Weltbürger  Weltdemokraten   KOSMOPOLIT   

Worldpeaceplan   Friedensforschung

  Dialog-Lexikon    Zuletzt

the world is always under construction   msr200306