Veto (lateinisch veto „ich verbiete“)

Ein Veto ist das Einlegen eines Einspruches, 
das innerhalb eines formell definierten Rahmens geschieht und damit
Entscheidungen aufschieben oder ganz blockieren kann.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Veto  201703

Volksveto  gegen parlamentarische Entscheidungen  >> KLICK

Vetorecht gegen Militäraktionen  +  gegen Rüstungsprojekte 

UNO >> Vetostaaten    Veto-Mächte    Weltsicherheitsratsreform

Vetorecht für die UN-Vollversammlung 

Fast alle wollen Demokratie, aber kaum jemanden interessiert das Wie. 
Markus S. Rabanus 20150527

lexikalisch >> http://de.wikipedia.org/wiki/Veto 

Oberbegriffe:   Veto  Umfragen   Volksabstimmungen

international >> VOTEST

Link-Kontrolle: Veto-Mächte  Veto-Mächte  Vetorecht  Vetorecht (2003)  Vetorecht für die UN-Vollversammlung  Vetorecht gegen Militäraktionen  Vetorecht gegen Rüstungsprojekte  Vetorechte  Vetostaaten  

  Dialog-Lexikon    Zuletzt